Vereinbaren Sie einen Termin:

02323 - 910 920

Im Sozialrecht kompetent vertreten

Das Sozialrecht in Deutschland sieht vor, dass einzelne Bürger im Fall einer Notlage sozial abgesichert sind. Mit der Gewährung bestimmter Sozialleistungen durch staatliche Leistungsträger wird so die soziale Sicherheit aufrecht erhalten. Daher hat der Einzelne in bestimmten Bedarfslagen die Möglichkeit, Sozialleistungen zu beanspruchen. In unserer Kanzlei vertreten wir Sie in Sachen Arbeitslosengeld, Sozialhilfe sowie Kranken- und Rentenversicherung und vielen weiteren Aspekten des Sozialrechts.

Haben Sie Fragen?
Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Telefon:  02323 - 910 920

Wir regeln für Sie Uneinigkeiten im Sozialrecht

Im Rahmen der Sozialversicherung besteht eine sogenannte Versicherungspflicht. Diese sorgt dafür, dass Personen unabhängig von Alter oder körperlichen Beschwerden sozial abgesichert werden. Hierbei kann es zwischen den Beteiligten zu Konflikten kommen, insbesondere, wenn eine bestimmte Sozialleistung die Bedürftigkeit des Antragstellers voraussetzt. Aufgrund der Komplexität der Rechtsmaterie sollten Betroffene bei sozialrechtlichen Streitigkeiten frühestmöglich einen juristischen Fachmann zu Rate ziehen – wir sind in diesem Fall gerne für Sie da!

In sozialrechtlichen Fragen stets an Ihrer Seite – rufen Sie uns an!

Telefon:  02323 - 910 920